Sandra Weeser

Skype, Facetime und Co.

Die Videotelefonie gibt es zwar nicht erst seit der Coronakrise, doch lernen viele die Möglichkeiten des digitalen Beisammenseins erst jetzt zu schätzen.

Gerade das bevorstehende Osterfest werden viele traditionell mit der Freunden und Verwandten verbracht haben. Das wird dieses Jahr nur eingeschränkt möglich sein.

Damit Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden trotz Kontaktbeschränkungen ständig Verbunden bleiben, gebe ich Ihnen gerne eine Übersicht über die verschiedenen Anbieter von Videotelefonaten und Konferenzen.

Was wird benötigt?

Videotelefonie läuft über das Internet. Sie benötigen also ein internetfähiges Endgerät. Das kann ein Smartphone oder Tablet mit Frontkamera oder ein PC mit integrierter oder externer Videokamera sein.

Zudem benötigen Sie die entsprechende App des jeweiligen Anbieters. Auf dem Smartphone können Sie diese über den App-Store beziehen. Auf dem PC ist in der Regel ein Download von der entsprechenden Webseite notwendig.

Anschließend müssen Sie sich bei der gewählten App anmelden beziehungsweise registrieren.

Welche Anbieter gibt es?

Haben Sie bereits ein Smartphone und nutzen Sie WhatsApp, dann können Sie über die App Videoanrufe tätigen. Es besteht die Möglichkeit, eine Konferenz mit bis zu vier Teilnehmern zu starten.

Nutzer eines Apple-Geräts (iPhone, iPad, Mac) haben zudem die Möglichkeit, die bereits vorinstallierte App Facetime für Videoanrufe zu nutzen.

Ebenfalls sowohl für PC als auch für Smartphone und Tablet geeignet, ist die Anwendung Skype. Auch hier können Sie mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig telefonieren.

Wie funktioniert es?

Anleitungen zu der meist sehr einfachen Funktionsweise der Anwendungen finden Sie auf den jeweiligen Webseiten:

WhatsApp: https://faq.whatsapp.com/de/android/26000026/?category=5245237

Skype: https://support.skype.com/de/faq/FA11098/wie-mache-ich-mich-mit-skype-vertraut

Facetime (iPhone, iPad): https://support.apple.com/de-de/HT204380

 

Auch wird Ihnen in den folgenden Videos erklärt, wie Sie die Apps nutzen:

WhatsApp: https://www.youtube.com/watch?v=dq18wvQRcY8

Skype: https://www.youtube.com/watch?v=jDAZABQY6bg

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Freude bei den Gesprächen mit Freunden und Verwandten und ein frohes Osterfest.